Skiffle Sixpack

"Wir spielen Ragtime, Skiffle, Rock and Roll; vielleicht auch mal 'nen Titel in e-Moll."
– Hartmut Fischer, "Skiffle Sixpack Song".

In chronologischer Reihenfolge ist Skiffle Sixpack das zweite Ensemble, in dem ich angefangen habe und bis heute aktiv bin. Eine Band, wie sie vor vielleicht 40-50 Jahren nicht weiter ungewöhnlich gewesen wäre im Berliner Raum. "Skiffle" bezeichnet eine Musikrichtung, die am ehesten an einen Mix aus Dixieland-Jazz, Country, Blues und Folk erinnert. Sie entstand in den 20ern irgendwo in den Südstaaten der USA, wäre aber nie besonders populär geworden, wenn nicht in den 50ern Leute wie Lonnie Donegan für eine unerwartete Verbreitung in Europa gesorgt hätten.

Instrumente? Man nehme: Ein Waschbrett, eine Holzkiste mit einem Besenstiel und einer Wäscheleine, ein Banjo, ein paar Gitarren... naja, und bei Skiffle Sixpack noch ein Piano. Unser Repertoire reicht inzwischen weit über die klassischen Skiffle-Titel hinaus bis hinein in Pop, Rock, Rhythm 'n' Blues, Rock 'n' Roll, Schlager und mehr. Gespielt wird überall, wo es Bier gibt und die Band gebucht wird, was meistens im Bereich von Berlin-Spandau der Fall ist. Komm doch einfach mal rum!

Stimmung hat eigentlich noch nie gefehlt: Skiffle Sixpack live. Hier eine ältere Aufnahme von 2014.

Schreib uns doch mal!

Mehr Hörbeispiele? Band Buchen? CDs kaufen? Eine Frage stellen? Noch mehr erfahren? Einfach melden.

News

04.10.2019

Skiffle Sixpack live im Kaiserhof

17.08.2019

Skiffle Sixpack live am See